Das Wachsfigurenkabinett

Aus Gruselroman-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dorian Hunter

DH 1 | DH 2 | DH 3 | DH 4 | DH 5 | DH 6 | DH 7 | DH 8 | DH 9


DH 04 - Das Wachsfigurenkabinett
DH04.jpg
Autoren Kurt Luif
Coverzeichner Mark Freier
Erscheinungsdatum 23.10.2018
Teil Dämonenbruder-Zyklus 4
Figuren
Verbündete Coco Zamis
Phillip Hayward
Gegner Elmer Landrop
Kreaturen Vampire
Dämonen
Sonstiges
Handlungsorte London, England
Besonderes - Die Inquisitionsabteilung wird gegründet

- Dorian wird zum Vormund von Phillip Hayward
- Dorians Bruder Elmer Landrop wird vernichtet

Plot
Plotbezeichnung
Vorherige Der Puppenmacher
Nächste Der Griff aus dem Nichts


Einleitung

Das Publikum sah gebannt zu, wie Miriam sich gegen den unsichtbaren Feind zur Wehr setzte. Der rote Vorhang, der die Bühne abschloss, begann sich zu bewegen. Seltsame Gestalten erschienen darauf, Fratzen, die nach ihr schnappten. Miriam flüchtete in ihre Umkleide und ließ sich schweißgebadet auf den Stuhl vor dem Schminktisch sinken. Ich muss zu einem Arzt gehen, sagte sie sich. Ich werde sonst noch wahnsinnig. Da fiel ihr Blick in den Spiegel, und sie erstarrte. Sie warf kein Spiegelbild

Handlung

Dorian Hunter kann den Secret Service endlich von der Existenz der Dämonen überzeugen, was zur Folge hat, dass die Inquisitionsabteilung unter der Leitung eines anonymen Observer-Inquisitor gegründet wird. Die Hauptzentrale wird die Jugenstil-Villa in der Baring Road in London, die Phillip Hayward nach dem Tod seiner Eltern geerbt hat.

Derweil gehen in London merkwürdige Dinge vor sich. Ein Schatten geht um, der nicht nur Menschen, sondern auch Dämonen gefährlich wird. Als Dorian mit seinem neu gewonnen Kollegen Donald Chapman und weiteren Agenten ein Vampirnest aushebt, findet er Hinweise auf den Diamond Club, einem Stripteaselokal in Soho. Dort sind bereits zwei Stripperinnen zunächst verschwunden und dann tot aufgefunden worden. In der Wohnung einer der Toten findet Dorian die Visitenkarte von Madam Picards Wachsfigurenkabinett. Und dieses Kabinett ist etwas ganz besonderes, denn manche der Figuren wirken absolut echt.

Der Hermaphrodot Phillip Hayward gibt einen weiteren Hinweis auf ein Musical. Coco Zamis wird damit betreut, sich im Theater umzusehen und trifft dort tatsächlich auf Dämonen. Viele der frisch gebackenen Agenten der Inquisitions-Abteilung kommen ums Leben und selbst Coco gerät unter den tödlichen Bann des Schattendämons.

Derweil sieht sich Dorian zusammen mit Phillip das Wachsfigurenkabinett etwas genauer an und laufen prompt in eine Falle. Hier zeigt der Hermaphrodit zum ersten Mal, was er kann und mit seiner Hilfe gelingt es Dorian, den Schattendämon zu entlarven und der tödlichen Falle zu entrinnen. Erst jetzt wird ihm gewahr, dass es sich bei seinem Gegner um einen seiner dämonischen Brüder handelt: Elmer Landrop!

Trivia

Weblinks