JS 2286 - Der Tod kam aus dem Wald

Aus Gruselroman-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Geisterjäger John Sinclair, JS 2286 - Der Tod kam aus dem Wald
JS 2286.jpg
Autoren Rafael Marques
Coverzeichner JOELEE ART / shutterstock
Erscheinungsdatum 03.05.2022
Teil
Figuren
Verbündete John Sinclair
Gegner
Weitere Charaktere
Kreaturen
Sonstiges
Handlungsorte
Besonderes
LKS Kurzgeschichte
Plot
Plotbezeichnung
Vorherige
Nächste


Einleitung

Ein Kind, ein Kind. Das Kind, das ihm schon so nahe gewesen war, ohne dass es davon etwas mitbekommen hatte. Kleine Augen beobachteten den Jungen durch das hohe Gras. Nicht zum ersten Mal in den letzten Tagen, und nie bemerkte das so einsam wirkende Kind, dass es nicht allein war. Vor allem nicht, dass sich jemand für es interessierte. Die Zeit verstrich, die Tage ebenfalls, und jedes Mal, wenn die Sonne wieder hoch am Himmel stand, kehrte der Junge zurück an diesen Ort der Ruhe und Geborgenheit. Bald – das spürte der stille Beobachter – war seine Zeit gekommen. Dann würde er sich ihm offenbaren und sein Leben für immer verändern ...


Handlung

'

Trivia

'

Weblinks